Grünhain Klostergelände Hubertusfeier

03.11.2020, 18:00–19:00

Grünhain-Beierfeld, Stadtteil Grünhain, - Klostergelände -

An einem Lagerfeuer gedenken die Jäger und Naturfreunde dem Schutzpatron der Jäger "Den heiligen Hubertus", dieses Jahr zum 28. mal.

U.a. erklingen die Sätze der Hubertusmesse.

Der Ortsvorsteher, Herr Jens Ullmann, begrüßt die Gäste.

Der Revierförster von Grünhain, Herr Michael Neubert sagt Worte zum Zustand des Waldes.

Herr Sven Kuhn 1. Vors. der "Jägerschaft Westerzgebirge e.V." sagt Worte zur Jagd.

Alle Freunde der jagdlichen Musik sind herzlich eingeladen. Alle Jäger, die Jagdhorn blasen, bringen es mit und blasen das Signal "Begrüßung" und "Wiedersehn" zusammen mit den Grünhainer Jagdhornbläsern.

Zurück